Reiheneckhaus in Langenfeld

Erfolgreich beurkundet wurde letzte Woche dieses charmante Einfamilien-Reiheneckhaus aus dem Jahr 1979. Das Objekt mit versetzten Wohnebenen (Split-Level) verfügt über eine Wohnfläche von 119 m², eine Nutzfläche von 48 m² und befindet sich auf einem 278 m² großen Grundstück.
Highlight des Hauses ist die an das Wohnzimmer angeschlossene Terrasse mit direktem Zugang zum Garten. Zusätzlich verfügt das Haus über einen Hauswirtschaftsraum sowie einen Keller und ein 2020 komplett saniertes Duschband.
Derzeit ist die Immobilie samt Garage für 12.000,00 € p.A. an eine Familie vermietet und wurde somit als Kapitalanlage veräußert.

Menü